Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2019

Eisenbarth-Schüler top in Bayern!


Beim Landesfinale des Bodenseecups der Leichtathleten traten rund 300 Mittelschüler aus ganz Bayern im Josef-Bestler-Stadion in Aichach/Oberbayern gegeneinander an.

Mit der Stadt Aichach konnten die wenigsten der rund 300 Schüler etwas anfangen, die im Josef-Bestler-Stadion in den verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen um Punkte kämpfen. Denn es waren nicht die heimischen Sportler, sondern Mittelschüler aus ganz Bayern, die im Landkreisstadion liefen, warfen und sprangen. Beim Landesfinale des Bodenseeschulcups, wie der Wettbewerb heißt, traten die besten Mittelschulen Bayerns gegeneinander an. Darunter auch eine Jungen- und Mädchenmannschaft der Doktor-Eisenbarth Mittelschule Oberviechtach, die zuvor im Mai in Schwarzenfeld die Bezirksmeisterschaft schon souverän für sich entscheiden konnten. In Aichach kämpften sie nun um die Qualifikation für das Internationale Finale im September.

Nach der Begrüßung mit anfeuernden Worten von Landrat Klaus Metzger und LASPO Direktor Markus Meyer liefen die Schülerinnen und Schüler (fünfte bis achte Klasse) ins Stadion ein und legten los. Auf dem Programm standen Wurf, Weitsprung sowie Staffel- und Einzelläufe über 50 Meter. Den krönenden Abschluss der Großveranstaltung bildet der 800-Meter-Lauf. Bis zu zehn Schüler waren pro Mannschaft insgesamt am Start. Die besten drei Ergebnisse einer Disziplin gingen für die Schulmannschaft in die Wertung ein. Ein Schüler durfte maximal in drei Disziplinen antreten. Gewertet wurde nicht die Platzierung, sondern die gezeigte Leistung, ähnlich wie beim Zehn- oder Siebenkampf.

Wolfgang Wurstbauer, betreuender Lehrer der Eisenbarth-Jungs freute sich über die gelungene Veranstaltung: „Es ist alles super gelaufen. Die Schüler waren mit Ehrgeiz dabei und die sportlichen Leistungen waren wirklich stark.“ Die Sportler aus der Eisenbarth-Stadt zeigten in allen Disziplinen herausragenden Einsatz und Topleistungen. Mit großer Spannung wurde die Siegerehrung erwartet, denn wie zu erwarten lagen alle Schulen nah beieinander.

Leider reichte es bei den Mädchen nur zu einem 7. Platz, wobei sie nur hundertfünfzig Punkte (entspricht ca. 5m beim Wurf) vom Treppchen trennten. Jedoch ist zu bemerken, dass sie ihr Ergebnis um 1000 Punkte im Vergleich zur Bezirksmeisterschaft steigern konnten!

Dies gelang auch der Jungenmannschaft der Eisenbarth-Mittelschule und so war die Freude riesengroß, als sie bei der Siegerehrung zum Bayrischen Vizemeister gekürt wurden. 12975 Punkte war das Endergebnis der DEMO Truppe und sie lagen damit nur hauchdünn (20 Punkte = 0,2 Sekunden beim Lauf) hinter den Erstplatzierten aus Fürth. Die Freude über die Qualifizierung für das Turnier in der Schweiz kannte keine Grenzen und versüßte damit auch die lange Heimreise für die betreuenden Lehrkräfte Wolfgang Wurstbauer und Jürgen Dietl.

Die teilnehmenden Schüler der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach:
Mädchen III/2: Hanna Heinrichs, Doris Köppl, Lena Lintl, Diana Dekin, Sarah Schuhmann, Maria Meier, Sarah Lorenz, Susanne Trißl, Mareen Betz und Sophia Hösl.

Jungen III/2: Marcel Gruber, Jonas Aumer, Daniel Betz, David Ebnet, Christoph Fuchs, Alexander Killermann, Fabian Lößl, Tim Peipe und Nico Rötzer.

Die Erst- und Zweitplatzierten qualifizierten sich für das Internationale Finale des Bodenseeschulcups, das vom 26. bis 28. September in der Schweiz im Kanton St. Gallen stattfindet. Beim Finale treten dann die Besten der Landeswettbewerbe an. Mit dabei sind neben Bayern auch Baden-Württemberg, die Schweiz und Österreich.

Jürgen Dietl


Tolle Leistungen zeigten auch die Mädchen der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule bei den Wettkämpfen. Nur wenige Meter trennten sie von einem Potestplatz.

12975 Punkte war das Endergebnis der DEMO Truppe und sie lagen damit nur hauchdünn (20 Punkte = 0,2 Sekunden beim Lauf) hinter den Erstplatzierten aus Fürth.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2019 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach