Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2019

Wacker gekämpft – trotzdem Nordbayernfinale verloren


Im Endspiel um die Nordbayerische Meisterschaft im Handball verloren die Jungen der Wettkampfklasse III/2 der Doktor-Eisenbarth-Schule Oberviechtach mit 23:14 gegen die Parzival–Mittelschule aus Amorbach in Unterfranken. Voller Anspannung wurde dem Spiel in der Halle des Ortenburg-Gymnasiums entgegengefiebert. Die Nervosität war den Spielern beider Mannschaften in den ersten Minuten des Spiels ins Gesicht geschrieben und technische Fehler auf beiden Seiten waren die Folge. Doch im Laufe der ersten Halbzeit gewannen die Amorbacher Spieler immer mehr die Oberhand und gingen so verdient mit einer 4 Tore Führung in die Halbzeit. Leider setzte sich dies in der 2. Halbzeit fort. Obwohl die Oberviechtacher Jungs sich nie aufgaben und tapfer um jeden Ball kämpften, verloren sie mit 23:14.

Die Schüler der Doktor-Eisenbarth-Schule errangen damit die Nordbayerische Vizemeisterschaft und somit Platz 3 in Bayern im Bodensee Schulcup und zeigten über die volle Spielzeit großen Einsatz und eine tolle kämpferische Leistung. Besonders die Spieler, die nicht im Handballverein engagiert sind, konnten immer wieder durch Einsatz und Spielwitz glänzen.

Es spielten: Philipp Kraus, David Krämer, Simon Krämer, Daniel Betz, Sebastian Killermann, Philipp Wolf, Florian Ströber, Dominik Swierkott, Simon Dobmann, Toni Kleemann und Jonas Aumer


Die Schüler der Doktor-Eisenbarth-Schule errangen damit die Nordbayerische Vizemeisterschaft und somit Platz 3 in Bayern im Bodensee Schulcup.

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2019 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach