Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2019

Klasse 9CM besucht Berufsinformationszentrum (BiZ) in Amberg


Berufsorientierung ist ein zentrales Thema der Mittelschulen. Neben Betriebspraktika, Betriebserkundungen und Lerninhalten im Fach AWT wird an der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule sehr viel Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit dem für uns zuständigen Berufsberater Herrn Helmstreit gelegt. Er besuchte die Klasse im November 2018 und lud nach Amberg ins Berufsinformationszentrum ein.

Am 01. Februar 2019 fand dieser Besuch statt. Die Schüler konnten sich nach einer kurzen Einweisung ausführlich darüber informieren, auf welche Weise sie Recherchen über ihre Wunschberufe anstellen können. Insgesamt stehen 32 Computerarbeitsplätze zur Verfügung und vielfältiges gedrucktes Material, welches teilweise mitgenommen werden kann. Ferner können vor Ort mithilfe spezieller Software individuelle Bewerbungen kostenfrei erstellt werden.

Herr Tischler, Leiter des BiZ in Amberg, und Berufsberater Bernhard Helmstreit unterstützten die Schülerinnen und Schüler tatkräftig beim Sammeln von Informationen.

C. Knott


Herr Helmstreit (stehend rechts im Bild) und Herr Tischler, Leiter des BiZ Amberg (stehend Bildmitte), unterstützten die Schülerinnen und Schüler tatkräftig beim Sammeln von Informationen.

Insgesamt stehen 32 Computerarbeitsplätze zur Verfügung und vielfältiges gedrucktes Material, welches teilweise mitgenommen werden kann.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2019 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach