Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Festtagsessen daheim oder im Lokal?



Am letzten Samstag vor Weihnachten brachte die Heimatzeitung Der neue Tag eine kleine Umfrage zu oben gestellter Frage. Im Begleittext zu dem Artikel heißt es:

Die sogenannte „staade Zeit“ ist nun vorbei und die meisten haben ein ausgesprochen langes und mit einem „Brückentags-Montag“ sehr „arbeitnehmerfreundliches“ Wochenende vor sich. Am heutigen Samstag wird eine „Kaufhausinvasion“ erwartet, denn es muss ja für vier Tage Essen eingekauft werden, will man sich nicht noch am Heiligen Abend in den meist nur bis Mittag andauernden Einkaufstrubel stürzen.

Oder wird an Weihnachten gar nicht daheim gekocht? Wir wollten von einigen Passanten wissen, ob der Familie das „Weihnachtsmenü“ daheim serviert wird, oder ob man sich an den Weihnachtsfeiertagen lieber im Wirtshaus verwöhnen lässt?

Einige Anrufe in Wirtshäusern haben ergeben, dass sie an den Weihnachtsfeiertagen ausgebucht sind, doch der Trend bei den Befragten war anders.

Unter den Befragten war auch eine Schülerin der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule. Lavinia Butnaru schwärmte geradezu von dem Fest im Familienkreis:

„Weihnachten ist bei uns ein großes Familienfest“, versichert die 17-jährige Schülerin aus Zeinried in der Gemeinde Teunz mit glänzenden Augen. Dann sitzen 25 Familienmitglieder und Freunde zusammen, führen Gespräche und lassen sich das rumänische Nationalgericht „Sarmale“ (Kochrouladen), das sind große Kohlblätter, gefüllt mit einer Mischung aus Hackfleisch, Zwiebeln, Reis, Ei, Senf, Paprika und Gewürzen, schmecken.

Da die rumänische Familie in Zeinried gut integriert ist, hat sie auch allen Grund, das Weihnachtsfest mit Freude im Herzen zu feiern.

C. Fröhlich (DnT)


Weihnachten ist bei uns ein großes Familienfest, meinte Lavinia.

Oberviechtach ist bereits in Feststimmung.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach