Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Die Klasse 5b "seilt sich ab"


Die Klasse 5b der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule seilte sich im wahrsten Sinne des Wortes ab. Die Mädchen und Jungen der Klasse packten Anfang Dezember ihre Rucksäcke und machten sich auf den Weg in die Hanau, um ein besonderes Naturerlebnis hautnah zu erfahren.

Die Kids seilten sich dort unter Anleitung von Jürgen Dietl ab. Michael Teplitzky leistete dabei wertvolle Assistenzdienste. Für alle Teilnehmer bedeutete diese Aufgabe eine große Überwindung und sehr viele meisterten sie mit Bravour. „Voll cool!“, meinte eine Teilnehmerin anerkennend und zwinkerte dabei einen Mitschüler an, der weniger „Mum“ bewiesen hatte.

Klassenleitern Astrid Senft freute sich über die gelungene Aktion: „Der sonnige Wintertag war mit Sicherheit für alle Teilnehmer ein besonderes Erlebnis, an das alle noch oft zurückdenken werden“, meinte sie am Abschluss der Kletteraktion. Ihr besonderer Dank galt Jürgen Dietl, dessen Engagement und Fachwissen diesen tollen Tag erst möglich machten.

Text/Bilder: Astrid Senft


Einen tollen Tag erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b in der Hanau.

Nichts für "Weicheier", Nerven wie Stahlseile waren bei den Akteuren gefragt. Selbstbewusstsein wurde aufgebaut.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach