Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Mittelschule und Werkstätten feiern Kooperation mit Puddingtaschen und gemeinsamen Logo


Die Abschlussveranstaltung des Projekts „Wir packen’s miteinander an, jeder wie er kann“, das seit 14 Jahren zwischen den Oberviechtacher Werkstätten und der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule besteht, fand kürzlich in der Schule statt.

Projektleiterin Gerlinde Lohrer hatte die Zutaten für bunten Wurstsalat und Puddingtaschen vorbereitet, und so schnippelten die Arbeiter der Werkstätten gemeinsam mit den Schülern der Klasse 8B-G und den Lehrkräften Evelyne Giewekemeyer, Gerhard Kühner und Peter Zandt.

Eine zweite Gruppe arbeitete zeitgleich an Logos für die Schule und für die Werkstätten, die in „Stringart“ mit Nägeln und Fäden hergestellt wurden. Zum gemeinsamen Essen begrüßte Rektor Werner Winderl die Gäste und dankte für die hervorragende Arbeit. Ilona Winter, Sozialpädagogin der Werkstätten, bedankte sich bei Lehrer Peter Zandt, der sechs Jahre Projekt begleitet hatte mit einem kleinen Geschenk. Nach dem gemeinsamen Essen und dem obligatorischen Gemeinschaftsfoto wurden die 27 Gäste verabschiedet – mit der Gewissheit, dass das Projekt im nächsten Schuljahr fortgeführt wird.

Text/Fotos: Udo Weiß (DnT)


Mittelschule und Werkstätten feierten Kooperation mit Puddingtaschen und gemeinsamen Logo. Hier stellen sie sich zum Gemeinschaftsfoto. Nächstes Jahr geht es weiter.

Die Arbeiter der Werkstätten bereiteten gemeinsam mit den Schülern der Klasse 8B-G und den Lehrkräften Evelyne Giewekemeyer, Gerhard Kühner und Peter Zandt Essen zu.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach