Fachbereich Wirtschaft 


Weitere Infos zu Wirtschaft

Das Fach Wirtschaft gehört zum boZ (berufsorientierten Zweig) der Mittelschule. Ab der 8. Jahrgangsstufe wählen die Schülerinnen und Schüler ein Fach der Zweige Wirtschaft, Technik oder Soziales und vertiefen die Inhalte bis zum Schulabschluss.

Inhalte des Faches:

Derzeit wird nach dem gültigen Lehrplan für die Mittelschule von 2004 unterrichtet

Im Fach Wirtschaft werden unterschiedliche Bereiche behandelt:

- Medienkompetenz (Dokumentbearbeitung und –gestaltung, Tabellenkalkulation, EDV-, Internetanwendung)
- Kommunikation (Texteingabe, schriftliche und mündliche Kommunikation)
- Berufsorientierung (Arbeit, Beruf, Betrieb)
- Kaufmännische Wirtschaft (Buchführung)

Ab dem Schuljahr 2017/2018 beginnt in der 5. Klasse die Einführung des LehrplanPlus. Der Name ändert sich dann auf Wirtschaft und Kommunikation (WiK).

Abschlussprüfungen:

Ein Teil der Prüfungen zum Qualifizierenden Schulabschluss und zum Mittleren Schulabschluss ist die Projektprüfung. Dies ist eine gemeinsame Prüfung des Faches AWT (Arbeit-Wirtschaft-Technik) und dem gewählten boZ, z. B. Wirtschaft.

Weitere Informationen zur Projektprüfung: