Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Ehrung für Handballteam


Bürgermeister Heinz Weigl zeichnet mehr als 100 Sportler für ihre Erfolge auf Bezirks- und Landesebene aus. Oberviechtach wird damit dem Ruf als Sportstadt wieder einmal gerecht. Zum 33. Mal fand die Sportlerehrung der Stadt in der Aula der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule statt.

Der Bürgermeister zollte den Anwesenden Dank und Anerkennung für ihren Trainingsfleiß, ihr Durchhaltevermögen, den sportlichen Einsatz. Die daraus resultierenden Erfolge würden für sich sprechen. Die Ehrung soll zeigen, dass die Leistungen wahrgenommen und die gute Jugendarbeit der Schulen und Vereine, mit der Erziehung zu Disziplin, Teamfähigkeit und gemeinsamen Erfolgen, anerkannt werden.

Auch die Handball-Mädchenmannschaft der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule wartete wiederum mit einem großartigen Erfolg auf. Die Mädchen der Altersklasse III/2 wurden beim Bodenseeschulcup Oberpfalzmeister. Die Handballerinnen freuten sich sichtlich über die Urkunden, Medaillen und Ehrengaben. Zudem gab es für das Team einen neuen Ball, der dem Trainer und Betreuer Jürgen Dietl überreicht wurde.

Winderl


Die Mädchen der Altersklasse III/2 wurden beim Bodenseeschulcup Oberpfalzmeister.

Für das Team gab es einen neuen Ball, der dem Trainer und Betreuer Jürgen Dietl überreicht wurde.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach