Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Schüler- und Schulbuslotsenausflug 2018


Auch dieses Schuljahr wurden unsere Schüler- und Schulbuslotsen zum Dank für ihre ehrenamtliche Leistung von der örtlichen Verkehrswacht zu einem Ausflug eingeladen. Herr Polizeihauptkommissar Karlheinz Senft, Ausbilder unserer Lotsen und Vertreter der Verkehrswacht Oberviechtach, organisierte heuer den Besuch des Waldwipfelweges bei Sankt Englmar.

Dieser gilt als einer der längsten Baumkronenpfade Deutschlands, von dem aus sich in einer Höhe von bis zu 30 Meter eine bemerkenswerte Aussicht auf das Donautal, den Gäuboden und auf Höhenzüge des Bayerischen Waldes bietet. Nach dem "schwindelerregenden Höhentrip" ging es nahtlos über in einen liebevoll gestalteten Natur-Erlebnis-Pfad mit interessanten und lehrreichen Mitmachstationen. In der "Höhle der Illusionen" und auf dem "Pfad der optischen Phänomene" konnten die Schüler viele Merkwürdigkeiten erforschen.

Als besonderes Highlight am Ende des beeindruckenden Rundgangs stand das "Haus am Kopf". Nach einer kleinen Stärkung in der "Wald Gaststube" und einem kurzen Abstecher zur "Indoor Spielelandschaft" ging es wieder heim. Ein großes Dankeschön gebührt Herrn Senft für die Organisation und der Verkehrswacht Oberviechtach für die Finanzierung der Fahrt!


Die Schüler- und Schulbuslotsen wurden zum Dank für ihre ehrenamtliche Leistung zu einem Ausflug eingeladen.

Als besonderes Highlight am Ende des beeindruckenden Rundgangs stand das "Haus am Kopf".


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach