Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Sechste Oberviechtacher Ausbildungsmesse


Die sechste Oberviechtacher Ausbildungsmesse an der Doktor-Eisenbarth-Schule ist ein Paradebeispiel für die perfekte Kooperation von Wirtschaft, Bildungseinrichtungen und Agentur für Arbeit. Sie gibt den Schülern Gelegenheit, eine Vielzahl an Ausbildungsberufen kennenzulernen. Mit der Bläsergruppe der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule unter der Leitung von Christian Knott wurde die sechste Oberviechtacher Ausbildungsmesse am Nachmittag eröffnet.

Rektor Werner Winderl begrüßte in der Aula der Mittelschule neben den Ausstellern besonders Zweite Bürgermeisterin Christa Zapf und Berufsberater Bernhard Helmstreit sowie die Schüler mit ihren Eltern, die die Gelegenheit zur umfassenden Information über mögliche Berufsfelder nutzten.

„Die Ausbildungsmesse ist ein wertvoller Beitrag zur Berufsfindung und bietet Gelegenheit, mit Vertretern aus der Region in Kontakt zu treten“, hob der Schulleiter hervor. Sein Dank galt neben den Firmenvertretern besonders dem "Begleitservice", den Schüler der Klasse 7C-M übernommen hatten, sowie Berufsberater Bernhard Helmstreit für die Organisation und der Fachabteilung „Soziales“ mit den Lehrerinnen Gerlinde Lohrer und Margarete Eckl an der Spitze für die Verköstigung der Gäste. Als Veranstaltung mit Win-Win-Charakter bezeichnete stellvertretende Bürgermeisterin Christa Zapf die Ausbildungsmesse.

Den Schulabgängern bietet sich Gelegenheit, in der Heimat einen Beruf zu erlernen, die Firmen können sich sicher sein, dass die zukünftigen Azubis von den Lehrkräften der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule mit den besten Grundlagen ausgestattet wurden. Bernhard Helmstreit dankte seinem Vorgänger, Berufsberater Wolfgang Mager, für die Etablierung der Messe. Er wünschte den Schülern viel Erfolg und wertvolle Informationen, den Firmenvertretern gewinnbringende Gespräche. „Macht das Beste aus dem Nachmittag!“, empfahl er. Nach weiteren Musikstücken führte Rektor Winderl die Ehrengäste durch die Ausstellung, Schüler servierten Kaffee, selbstgebackene Kuchen und Snacks.

Aussteller
AOK, Dr. Loew Dienstleistungen, F.EE Unternehmensgruppe Neunburg, EMZ Hanauer Nabburg, Bundeswehr, Zoll, TGW Software Services Teunz, MMM Stadlern, Irlbacher Blickpunkt Glas, Uplifter Minikrane/Hebetechnik, Meyer Maschinenfabrik, Sana Kliniken-Berufsfachschule für Krankenpflege, Staatliche Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe.

Text: Udo Weiß (NT)
Bilder: Alois Köppl (Doktor-Eisenbarth-Mittelschule)



Rektor Werner Winderl begrüßte die Gäste.

Firmen aus der Region und Schüler kamen ins Gespräch.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach