Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte 2018

Abschlussfahrt der 9A und 9B-G nach Berlin


In der Woche vor den Osterferien fand unsere lang ersehnte Abschlussfahrt statt. Mit großem Gepäck standen wir am frühen Morgen des 19. März gut gelaunt bereit, um gemeinsam mit unseren Lehrkräften Julia Klösel, Diane Knott, Gerlinde Simon-Bleicher und Helmut Rewitzer die Bundeshauptstadt Berlin unsicher zu machen. Nach einer entspannten Busfahrt erkundeten wir dort als erstes den riesigen Hauptbahnhof, dessen Größe uns überraschte. Hier trafen wir anschließend auf unseren Stadtführer, der uns in einer 2stündigen Rundfahrt viele bedeutende Sehenswürdigkeiten Berlins zeigte. An der East Side Gallery durften wir sogar aussteigen und die künstlerisch gestalteten Mauerreste bewundern sowie Erinnerungsfotos schießen. Nach dem Einchecken im Hotel Lebensquelle genossen wir im Restaurant Glashaus noch ein gemeinsames Abendessen.

Am nächsten Morgen steuerten wir den Alexanderplatz an und erkundeten als erstes das nahe gelegene Sea Life Center. Nicht nur die über 5000 Tiere in mehr als 35 naturgetreu gestalteten Becken und Aquarien weckten unser Interesse, sondern auch die Fahrt mit dem gläsernen Aufzug durch das größte zylindrische freistehende Aquarium der Welt. Nach einer Mittagspause ging es weiter in das Berlin-Dungeon. In gruselig-schaurigen Shows durchlebten wir in einer 70-minütigen Reise 700 Jahre grauenhafte Berliner Geschichte. Echte Darsteller, fesselnde Geschichten und Fahrattraktionen brachten uns in 11 Shows zum Lachen und manchmal auch zum Schreien. Nach so viel Action mussten wir uns beim Shoppen rund um den Fernsehturm erholen und vor allem Primark und Snipes ausgiebig unter die Lupe nehmen. Zum Abschluss des Tages stand das Computerspielemuseum auf dem Programm. Hier erlebten wir eine Zeitreise durch 60 Jahre Entwicklungsgeschichte der Games. Das Tolle dabei war, dass wir viele Klassiker und interaktive Spielobjekte selbst ausprobieren konnten.

Am Mittwoch hielten wir uns im Bereich des Brandenburger Tores auf. Bei Madame Tussaud’s hieß es „Berühren erlaubt!“ Wer will nicht einmal einer berühmten Persönlichkeit die Hand schütteln oder mit Stars wie Justin Bieber abgelichtet werden? In der anschließenden Mittagszeit genossen wir Berliner Spezialitäten und erkundeten das Areal, bevor es zum Bundestag weiterging. Nach einer intensiven Sicherheitskontrolle hatten wir das Glück, von der Besuchertribüne aus Teile der Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel live mitzuverfolgen. Ermöglicht hatte uns dieses Erlebnis MdB Marianne Schieder, die uns hierzu eingeladen hatte und uns im Anschluss für ein persönliches Gespräch bereitstand. Dabei brachte sie uns unter anderem den anstrengenden Arbeitsalltag eines Politikers näher. Mit dem Aufstieg auf die Bundestagskuppel endete unser Besuch.

Auf dem Rückweg zum Hotel legten wir am berühmt-berüchtigten Bahnhof Zoo eine Pause ein und trafen im Anschluss letzte Vorbereitungen für das Highlight des Tages: die D-light Party für Jugendliche in einer der angesagtesten Diskos Berlins, dem Club Matrix. Bis Mitternacht hieß es dann „tanzen, tanzen, tanzen“. Etwas müde vom vorherigen Abend stand am Donnerstag der letzte Programmpunkt an: ein Besuch im Tropical Island. Hier erwartete uns ein entspannter und zugleich ereignisreicher Kurzurlaub inmitten tropischer Idylle. Der riesige Indoor- und Outdoor-Wasserpark ist die größte tropische Wasserwelt Europas und garantierte mit seinem Sandstrand unglaubliches Südsee-Feeling! Leider hieß es nach diesem erholsamen Tag schon wieder Abschied nehmen und wir traten vollgepackt mit neuen Eindrücken die Heimreise an.


MdB Marianne Schieder stand bei unserem Besuch des Bundestages für ein persönliches Gespräch bereit.

Am Brandenburger Tor stellten sich die Teilnehmer der Abschlussfahrt für ein Erinnerungsfoto auf.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016-2018 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach